Mittwoch, 29. Oktober 2014

Adventskalender 2014 - Adventskalender aus Babygläschen

Ich war noch nie, seit ich Adventskalender bastle und befülle, vor dem 30.11. / 23.15 Uhr fertig - NOCH NIE!

Und heute zeige ich euch den diesjährigen Adventskalender. Fix fertig dekoriert und befüllt.


Ich muss ihn am 30.11. nur noch raus holen und aufstellen - fertig! Und wie es dazu kam? 
Als wir das Bloggertreffen der Gsiblogger hatten, kam die Anfrage der Feinen Billetterie, ob wir Interesse an einer Adventskalender Challenge hätten?

Da war ich natürlich sofort davon begeistert- die Aussicht endlich mal rechtzeitig einen Kalender zu machen war gerade zu verlockend.
Und so werdet ihr die Tage bei noch mehr Vorarlberger Bloggern tolle Adventskalender mit den Wertmarken der Feinen Billetterie sehen. Ich bin schon gespannt welch tolle Werke da gezeigt werden.





Bei mir lag dieses Jahr, mit Baby im Haus, nahe, die Babygläschen die doch ab und zu für Unterwegs anfallen zu sammeln und daraus einen Kalender zu basteln.
Außerdem wollte ich dieses Jahr die Idee umsetzen, dass mit jedem Tag der geöffnet wird auf dem Weg zu Weihnachten ein Licht mehr angezündet werden kann. So wird der Weg zum Heiligabend wirklich sichtbar. 
Und der Nebeneffekt - der Kalender sieht nicht schon nach der Hälfte total kahl aus!



Natürlich kann der Kalender auch mit anderen kleinen Gläschen umgesetzt werden, wenn gerade kein Baby zur Verfügung steht ;-)

Ich hab die einzelnen Schritte auch mit fotografiert. So wird es die Tage noch ein DIY zu dem Adventskalender geben.

Love Life!
   Catrin

Samstag, 25. Oktober 2014

We love Belle & Boo

Hallo Ihr Lieben,
heute gibt es einen Buchtipp von mir....ich hab mich nämlich verliebt! In Belle und ihren Hasen Boo!
Schon vor längerer Zeit habe ich mir das Belle & Boo Kreativbuch gekauft, weil mir die Machart des Buches von Anfang an so gut gefallen hat. Die Zeichnungen sind super süß und doch nicht kitschig, die Texte total nett und die Bastel- bzw. Nähprojekte sind wirklich toll. (auch für Jungs sind tolle Sachen dabei!)
Ein wirklicher Tipp für alle Mamas, die gerne nähen und basteln und einfach gerne in so einem tollen Buch schmökern und sich Ideen holen. 

Zum Geburtstag hat meine Kleine nun die tolle Belle & Boo Tasse von hier bekommen, und jetzt wird immer fleißig aus der Tasse getrunken. 
Sie hat ja nie aus der Flasche getrunken sondern mit Beginn der Beikost das trinken aus dem Glas bzw. Becher geübt. 
Und da ich absolut kein Plastik Fan bin bekommt sie im Alltag auch Glas und Porzellan. Wenn das von Anfang an normal ist - war bei meinem Großen auch so- geht eigentlich nichts zu Bruch.
Und wenn das Geschirr dann noch sooo schön ist, macht es gleich doppelt so viel Spaß!


Im Kinderzimmer sind auch drei Postkarten mit den süßen Motiven eingezogen. Diese habe ich aus unserem Urlaub in Holland mitgebracht.


Momentan habe ich sie mit Masking Tape an die Wand geklebt. Ich denke aber, dass ich noch drei Rahmen besorgen werde und sie mit Rahmen an die Wand hänge - das sieht doch irgendwie schöner aus...


Die Cake Balls vom letzten Post musste ich ja nun leider alleine essen ;-) und hab, als die Kleine Maus ihr Schläfchen gehalten hat, gemütlich mit einer Tasse Milchkaffee angefangen das erste Projekt zu planen... 


...was auf jeden Fall noch folgen wird ist ein Tischzelt. 

Zwei Tischzelte habe ich schon vor Jahren für die Arbeit damals genäht - zwar in viel einfacherer Ausführung "nur" mit Fenster und Türöffnung - aber die Kids haben sie geliebt! 

...ich freu mich schon darauf wenn "wir" groß genug für die Bilderbücher sind die gibt es nämlich leider nicht als Pappbilderbücher - zumindest hab ich noch keine gefunden... die Geschichten sind soooo süß!

Ich wünsch euch ein tolles Wochenende

Love Life!
   Catrin

Die Tasse ist von hier (...und da gibt es auch ganz viele B&B Postkarten!)

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Cake Balls als Mitbringsel - oder ganz schön lecker!

Hallo Ihr Lieben,

im Zuge der Geburtstags Cake Pops sind auch noch ein paar Kugeln zum einfrieren entstanden, die ich dann als Cake Balls für meine Freundin als kleines Mitbringsel gemacht habe.

Auch wunderbare Fotos hab ich noch gemacht (bevor der Herbst mit Sturm, Regen und Schnee herein brach...und es noch Licht gab...) 



Und ich kann euch sagen, dass sie ziemlich lecker waren...



...ich hab sie nämlich Zuhause vergessen und heute nach der Physiotherapie trotz Ärger im Bauch alle ganz alleine zum Kaffee gegessen... Zum Trotz!

Da muss ich aufs nächste Mal wohl neue machen... (...sorry Esther - ich hab´s besser gar nicht verraten ;-)

Love Life!
   Catrin

Dienstag, 21. Oktober 2014

Cake Pops und viele Punkte zum ersten Geburtstag!

Kennt ihr das? Man sieht etwas - bei mir war es jetzt eine Packung Servietten - und schon fügt sich eines zum anderen. 
Das Farbkonzept, die Deko, das Design,... nichts Besonderes, nichts aufwändiges - einfach nett und bunt, wie es meiner kleinen Maus zum ersten Geburtstag gefällt!


Punkte, Kreise, Luftballons, rosa, weiß etwas grau - und schon fügte sich eins zum anderen - völlig ohne Planung.

Wenn man Geburtstag feiert muss es natürlich auch leckere Sachen zu essen geben.



So gab es für die Kaffeetafel

Cake Pops nach diesem schnellen, leckeren Rezept ("schnell" ist momentan wichtig!)




Ein Mini Törtchen für das Geburtstagskind (welches völlig verschmäht wurde - wusste ich aber und drum gab es keine Torte sondern ein Törtchen ;-) ganz einfach aus dem Muffinteig und mit weißem Marzipan verziert (schmeckt sooo viel besser als Fondant!!!)



Nicht aufs Bild (aber gerade noch so auf die Kaffeetafel) hat es die Donauwelle geschafft... und ich kann euch sagen eine Stunde Kühlzeit für die Creme im Kühlschrank reicht nicht wirklich - da wären wir wieder beim Thema schnell! Und schön ist auch anders - aber die Hauptsache ist ja, dass sie lecker war.



Seht ihr das tolle Chalkboard im Hintergrund? Das haben wir für das erste Geburtstags Fotoshooting verwendet... und da möchte ich Bettina auch auf diesem Weg nochmal "Danke!" sagen für´s Erstellen - ich kann so was ja leider nicht...



Denn auch als Deko macht es sich jetzt ganz toll im Kinderzimmer!

Die Tage wird es sowieso noch einen Einblick ins Kinderzimmer geben - mit neuer Deko und einem wirklich tollen Buchtipp!

Love Life!
   Catrin

Sonntag, 19. Oktober 2014

Eins!

... Unser Baby ist EINS! Das ist völlig unglaublich - einerseits froh und stolz so eine kleine Maus zu haben die uns täglich mit neuem überrascht - andererseits traurig, dass die Baby Zeit schon fast vorüber ist.
Mir ging das dann doch irgend wie zu schnell vorüber, dieses Jahr!

Aber es ist, wie es ist und der erste Geburtstag will natürlich gebührend gefeiert werden.

Und das haben wir! 

Am Geburtstagsmorgen wurde gemütlich, bevor Papa und der große Bruder aus dem Haus mussten gesungen, die Kerze und die Luftballons bewundert. Das Geschenk ausgepackt und die Kerze ausgeblasen...



Geburtstag haben ist toll- einfach etwas besonderes! Auch wenn man erst eins wird und eigentlich noch gar nicht wirklich weis, worum es geht.



Und gestern war nun die große Geburtstagssause - alle unsere Lieben waren da und wir konnten bei herrlichem Wetter gemeinsam feiern. 
Bei Sonnenschein waren wir im Garten und sogar die Geschenke konnten im draußen ausgepackt und sofort ausprobiert werden. (ok,ok...da war wohl jemand von uns Großen am Werk...)



Viele (fast schon zu viele...) tolle Geschenke gab es für die kleine Maus...und dabei haben es auf diese Bilder noch nicht mal die tolle Kugelbahn und das Pucky Wutsch geschafft...

Von dem Regenbogen bin ich absolut begeistert und in die tolle Bell und Boo Tasse bin ich jetzt schon mehr als verliebt... 




...das tollste Geschenk hat uns - oder sich selbst- aber wohl das Geburtstagskind gemacht - sie ist am Samstag Abend als alle Gäste weg waren zum ersten mal alleine losgelaufen...und seit dem gibt es nichts tolleres als durch die Gegend zu spazieren! 

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥



Nur zum Kuchen essen ging es ins Haus an die lange Tafel.
(Davon aber morgen mehr!)

Love Life!
   Catrin

Und weil gefragt wurde...

Die Belle & Boo Tasse ist von  hier 
Der Regenbogen von Grimms über Amazon

Und mein kleines, großes Mädchen schicke ich heute zu den Sonntagsfreuden... ich konnte heute den Foto und die Kamera nicht wirklich aus der Hand legen!

Sonntag, 12. Oktober 2014

Das Cake Pop Fieber breitet sich aus! Teil 2

Hallo ihr Lieben, 
oft kommen von Freunden, Bekannten, anderen Bloggern und Lesern meines Blogs Fragen zur Cake Pop Herstellung - welche ich natürlich gerne beantworte...
Ich freu mich immer, wenn ich helfen  kann! 
Und noch viel mehr freue ich mich wenn ich dann positive Rückmeldung bekomme und sogar Bilder von den Ergebnissen zu sehen bekomme. Hier habe ich euch schon einmal einige Werke gezeigt, die mit etwas Hilfe von mir entstanden sind.

Und heute möchte ich gerne zwei weitere, gelungene Erstlingswerke mit euch teilen!

Sonja, eine Leserin meines Blogs aus der Nähe, hat sich bei mir per Mail gemeldet und hat diese Cake Pops gezaubert!




Und diese leckeren Cake Pops hat Karin zum ersten Geburtstag ihres Kleinen gemacht.




Ich freue mich echt, dass ich euch helfen konnte - macht weiter so!

Und für alle die auch gern mal Cake Pops machen möchten und sich noch nicht trauen...

Es ist echt nicht schwer! Und gerne helf ich auch euch ;-)

Hier *klick* hab ich für alle die wichtigsten Schritte zu "Wie mache ich Cake Pops?" zusammengestellt. 

Und wenn's dann noch Fragen gibt, dürft ihr mir gerne eine Email schreiben.

Love Life!
   Catrin

Freitag, 10. Oktober 2014

Es ist nie zu spät...

...euch meine Windeltasche zu zeigen. Ich hab sie von meiner Freundin Esther zur Geburt bekommen. 
Und als sie die Tage Bilder von einer anderen Windeltasche auf ihrem Blog *klick* gezeigt hat, fiel mir ein, dass ich die Bilder noch gar nicht gezeigt habe. (...hat ja nur fast ein Jahr gedauert... Danke trotzdem nochmal dafür!)





Sie begleitet uns also schon seit fast einem Jahr täglich und leistet noch immer gute Dienste. Die Stoffe durfte ich mir selbst aussuchen und ich bin immer noch verliebt!



Auf dem Luftballon ist übrigens der Name unserer Kleinen Maus eingestickt... Eigentlich ;-) (...nur wurde der völlig professionell von mir weg retuschiert...ich glaube ich brauch ein ordentliches Bildbearbeitungs Programm...)

Ich wünsch euch allen ein wunderbares Wochenende
Alles Liebe

Love Life!
   Catrin 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...